Wohnheim & Betreutes Wohnen

Wir bieten:

  • Stationäres Wohnen (Heinrich-Lambach-Haus)
  • Ambulantes Wohnen
    (Wohngemeinschaften oder im eigenen Wohnraum in Kassel)
  • Umsetzung einer suchtmittelfreien Lebensgestaltung
  • Tagesstruktur und Beschäftigung
  • Freizeitgestaltung und soziale Kontakte
  • Behördengänge, Schriftverkehr,
    Vorbereitung zur Schuldenregulierung etc
  • Hilfe in Krisensituationen

Wir erwarten:

  • Ihre Bereitschaft,
    eine regelmäßige Begleitung in Anspruch zu nehmen
  • Ihren Wunsch, die Suchtmittelabstinenz einzuhalten

Finanzierung
Die Wohnmaßnahmen werden als Hilfe zur Eingliederung vom Landeswohlfahrtsverband Hessen finanziert.

KONTAKT:

Heinrich-Lambach Haus

Herr M. Schöps Fachbereichsleitung sziale Rehabilitation

Schillerstraße 60-62

34117 Kassel

Tel: 0561 / 405051